Häufig gestellte Fragen

Gemüseabo

Was ist ein Solawi Abo? 

Mit dem Solawi Abo erhältst du 49 mal pro Jahr jeweils freitags eine Gemüsetasche mit der Grösse deiner Wahl. Neben dem finanziellen Ausgleich bist du dabei verpflichtet mindestens zwei bis vier Halbtage (je nach Taschengrösse) bei uns auf dem Betrieb mitzuarbeiten.

 

nach oben

Was ist ein Kunden Abo?

Mit dem Kunden Abo erhältst du 49 mal pro Jahr jeweils freitags eine Gemüsetasche mit der Grösse deiner Wahl. Der finanziellen Ausgleich ist höher als beim Solawi Abo, jedoch entfällt die Mitarbeit.  

nach oben

Was steckt im Gemüseabo drinn?

Viieell Gemüse! Die Saison bestimmt welches. Die Gemüsetaschen sind je nach Abogrösse in der Regel mit durchschnittlich sechs unterschiedlichen Produkten gefüllt. Darunter sind nicht nur alle gängigen Gemüsearten, sondern auch viele Raritäten und Spezialitäten. Wir bieten übers Jahr verteilt über 50 verschiedene Gemüse an. Lass dich überraschen.

nach oben

Ich kenne nicht alle Gemüse in meiner Tasche. Was kann ich tun?

Jede Woche informieren wir euch online was in der Tasche zu finden ist.
http://erlengut.juntagrico.science (unter Lieferungen)
Sind spezielle Gemüsesorten dabei wird dies ebenfalls mitgeteilt und mit einem Verarbeitungshinweis ergänzt. Und eine Legende besagt, dass in den Tiefen des Internets so manches Geheimnis zu finden ist.  

nach oben

Kann ich einzelne Gemüse abbestellen?

Nein, wir bieten keine Einzelabrechnung pro Tasche an. Wir versuchen die administrativen Kosten möglichst klein zu halten und wollen dir für dein Geld lieber Gemüse liefern. Sollte etwas dabei sein, dass Du gar nicht magst, mag es vielleicht dein Nachbar oder sonst wer liebes. 

nach oben

Mein Gemüseabo ist zu gross / zu klein für mich. Kann ich mein Gemüseabo ändern?

Ja, per Mail jeweils auf Ende Monat.

nach oben

Ich habe vergessen, meine leere Tasche ins Depot zurückzubringen. Ist das schlimm?

Normalerweise bringst du deine Tasche sauber zurück, wenn du die nächste holst. Solltest du das einmal vergessen, bringe die Tasche einfach eine Woche später ins Depot zurück. Dennoch sind wir darauf angewiesen, dass die Taschen möglichst bald wieder im Depot sind. Die Taschen werden in einem Integrationsprojekt in Alpenrösli in Thun genäht und haben darum einen stolzen Preis. 

nach oben

Ich ziehe um. Was muss ich tun?

Wenn du in der Region umziehst, können wir dir behilflich sein, ein neues passendes Depot zu finden oder du konsultieren dafür unsere Webseite. Wenn du dein Gemüseabo kündigen möchten, kontaktiere uns.

nach oben

Kann ich mein Gemüseabo jederzeit beginnen und/oder kündigen?

Du kannst jeweils auf Anfang Monat einsteigen.

Kündigen kannst du jeweils im Oktober auf Ende Jahr.

nach oben

Ich mache Ferien. Was passiert mit dem Gemüseabo?

Gemüse kennt keine Ferien! Frag Freund_innen oder Nachbar_innen, ob sie deine Gemüsetasche abholen oder sag uns Bescheid, dann verteilen wir deinen Ernteanteil an die anderen Mitglieder.

nach oben

Was mache ich, wenn ich kein Gemüsabo brauchen kann, aber trotzdem Gemüse von der Solawi Erlengut essen will?

Aktuell verkaufen wir unser Gemüse ausschliesslich über die Gemüseabos. 

nach oben

Depot

Wo kann ich mein Gemüse abholen kommen?

Aktuell haben wir an folgenden Orten Depos: 

Steffisburg, Erlengut 

Steffisburg, Alte Bernstrasse 

Steffisburg, Stuckimatte

Thun, Nähe Bahnhof 

Interlaken, Nähe Bahnhof West

Ittigen, Nähe Steiner Schule

nach oben

Wann kann ich meine Tasche abholen? 

Immer freitags ab 12.00 Uhr bis samstags oder sonntags irgendwann. Je früher die Taschen 
abgeholt werden, umso frischer ist das Gemüse.
Wir können nur bis Freitagabend eine gute Gemüsequalität garantieren. Bei Frost oder starker Hitze lohnt es sich, das Gemüse am Freitag frühzeitig abzuholen und nicht erst am Sonntag.

nach oben

Kann ich mein Depot wechseln?

In Absprache mit uns ist das jederzeit möglich. 

nach oben

Rechnungen

Ich habe ein Gemüseabo bestellt. Wann bekomme ich meine erste Rechnung?

 

Die Rechnung erhälst du in der Woche der ersten Lieferung per Mail (Einzahlungsschein auf Anfrage).

 

nach oben

Wie oft bekomme ich eine Rechnung?

Das Gemüseabo wird jeweils im Voraus bezahlt, wahlweise pro Quartal oder fürs ganze Jahr.

 

nach oben

Angebotsphilosophie

Wie weit ist das Gemüse gefahren, bis es auf meinem Tisch ist?

Alles Gemüse wird bei uns in Steffisburg angebaut. Auch wird es bei uns gepackt und von uns in die Depots geliefert. Wir verzichten bewusst auf eine Hauslieferung mit dem Lieferwagen, um die Transportkilometer klein zu halten. Eine Hauslieferung, z.B. per Velokurier kannst du dir jederzeit selbst organisieren.

nach oben

Wird alles Gemüse selber angebaut?

Ja, bis auf die Kartoffeln ist alles aus eigenem Anbau. Ist dies einmal nicht der Fall, z.B. aufgrund von einem Ernteausfall, wird dies kommuniziert.

nach oben